Auf den Geschmack gekommen…

Gestern wurde der Unterbau des Backhauses fertiggestellt!

120821

Aber das war extrem knapp… Der Ofenbauer brauchte ca. 300 alte Backsteine; viele davon waren jedoch kaputt bzw. nur halbe Steine. Letztere kann man ja für Ecken etc. auch gebrauchen, aber nicht für die großen geraden Flächen! Gegen Mittag wurde dann klar, dass die Steine nicht ausreichen; ca. 20 fehlten…

Unsere “alte Backsteinquelle” war versiegt; ein Anruf bei einer Bekannten, die einen Anbau mit Backsteinen gerade abgerissen hatten und bei denen noch Backsteine im Garten liegen, brachte die Information, dass sie die Backsteine selber als Mauer verbauen wollen – sie waren selber auf den Backstein-Geschmack gekommen… Allerdings war es dann kein Problem, 20 Backsteine von Ihnen zu erhalten! Herzlichen Dank!

Jetzt hoffen wir, dass die Sandsteinbänke fertig geschnitten sind; vorher kann der Ofenbauer nicht weiter machen… 8|

   Send article as PDF   
Tags:

Stein auf Stein…

…es geht voran mit dem Bau des Brotbackhauses!
nachdem die Bodenplatte ausgehärtet war, machte sich der Ofenbauer an die Arbeit.
120816-1kl
Wir hatten ja im Vorfeld von einem Abrisshaus Backsteine bekommen. 300 Stück würde der Ofenbauer benötigen. Wie sich heute nun beim Steineabklopfen endgültig herausstellte, haben wir zu wenig ganze Backsteine; gerade mal 180 oder so… Das hatten wir nicht gesehen oder eingeschätzt, als wir sie so “vor die Füße gekippt” bekamen….
Jetzt müssen wir schauen, ob wir noch passende dazu kaufen können, oder ob wir improvisieren müssen…
Aber auch jetzt sieht´s schon ziemlich gut aus, finde ich!
120817-2-kl

   Send article as PDF   
Tags: